Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: OL'e

In the 7 days ending May 1:

activity # timemileskm+m
  orienteering4 2:39:24 16.22(9:50) 26.1(6:06) 558106c
  running4 1:27:20 9.36(9:20) 15.06(5:48) 117
  strength & coordination1 1:00:00
  alternative1 50:00
  Total8 5:56:44 25.58 41.17 675106c
averages - sleep:8.1

«»
2:08
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday May 1 #

8 AM

orienteering (Postensetzen) 31:33 [1] 3.95 km (7:59 / km) +103m 7:03 / km
ahr:115 max:139 24c slept:8.0 shoes: Inov X-Talon 212

Sationen
6 PM

Note

Blackroll + Dehnen 60`

nach dem WK erstmal ganz schön platt, abends gings wieder

Saturday Apr 30 #

12 PM

running warm up/down (inkl. ABC + 3 Steigerunge) 17:51 [2] 2.66 km (6:42 / km) +39m 6:15 / km
ahr:124 max:160 slept:8.5 shoes: VJ Bold x

orienteering race (LM Lang) 1:04:43 [5] 11.67 km (5:33 / km) +264m 4:59 / km
ahr:129 max:166 18c shoes: VJ Bold x

Zellerfeld

running warm up/down 7:00 [2] 1.27 km (5:31 / km)
ahr:84 max:96 shoes: barefoot

5 PM

orienteering (Postensetzen) 39:06 [1] 4.92 km (7:57 / km) +160m 6:50 / km
ahr:116 max:166 15c shoes: Inov X-Talon 212

Postenständer in den Wald #Bizepstraining

Friday Apr 29 #

5 PM

running warm up/down (inkl. ABC & Steigerungen) 25:26 [2] 4.1 km (6:12 / km) +67m 5:44 / km
ahr:108 max:143 slept:8.25 shoes: NB 880 V11

orienteering intervals 24:02 [4] 5.55 km (4:20 / km) +31m 4:13 / km
ahr:149 max:175 49c shoes: NB 880 V11

VielPpstensprint als Intervall bzw. Temppwechseleinheit je eine Verbindung Tempo eine etwas lockerer

Vorher und beim WU noch ziemlich schlecht gefühlt, hinterher richtig gut :)
Training war erstaunlich & erfreulich anspruchsvoll. Die schbellen Verbingungen wirkloch Vollgas und dadurch tw. bei Übertempo planen müssen. Auch die "Pausen" waren meist sehr kurze Verbindungen, sodass ich Mühe hatte mit planen. Technisch versucht schnell zu erkennen, welche Punkte ich im Gelände gut sehen kann und dann Kopfhoch.

running warm up/down (Wiese) 8:01 [1] 1.26 km (6:23 / km)
ahr:114 max:125 shoes: barefoot

Thursday Apr 28 #

Note
slept:8.0 (rest day)

Viel zu tun und noch immer nicht wieder richtig fittes Gefühl, vermutlich auch gerade durchs Viel-Tun. Ruhetag

Wednesday Apr 27 #

4 PM

alternative (Schwimmen) 50:00 intensity: (5:00 @1) + (23:00 @2) + (22:00 @3)
slept:8.0

Bunter Stilmix, zwischendrin auch mal ganz gut Tempo gemacht, weil es einfach Spaß gemacht hat!
+10‘ Sauna

Tuesday Apr 26 #

6 PM

running 17:25 [2] 3.75 km (4:39 / km) +12m 4:35 / km
ahr:115 max:124 slept:8.0 shoes: Asics Fuze X Rush

EL-Runde mit der LG

Der Plan war eigentlich ein paar kurze Belastungen auf der Bahn mitzulaufen, aber die Beine, speziell Waden waren einfach noch komplett durch vom WE, daher nur ausgiebig in der Sonne gedehnt und die anderen beim Ballern beobachtet.

Monday Apr 25 #

6 PM

strength & coordination 1:00:00 [2]

Zoom-Workout
7 PM

running warm up/down 11:37 [1] 2.03 km (5:43 / km)
ahr:150 max:164 shoes: Saucony Hattori barefoot

Kurzes AL und Regenluft genießen :)

« Earlier | Later »