Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: matti.

In the 31 days ending May 31, 2017:

activity # timemileskm+m
  Running35 9:51:04 73.24 117.87 849
  OL-Training10 7:22:10 39.77(11:07) 64.01(6:54) 881107 /124c86%
  OL-Wettkampf8 6:24:59 41.15(9:21) 66.23(5:49) 2085143 /168c85%
  Rad (Outdoor)3 2:54:28 46.91(16.1/h) 75.49(26.0/h) 564
  Stabi1 20:00
  Schwimmen1 17:00 0.56(30:24) 0.9(18:53)
  Lauf-ABC2 9:41 0.72(13:26) 1.16(8:21) 4
  Total46 27:19:22 202.36 325.66 4383250 /292c85%

«»
2:18
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSuMoTuWeThFrSaSuMoTuWeThFrSaSuMoTuWeThFrSaSuMoTuWe

Wednesday May 31, 2017 #

6 PM

Schwimmen 17:00 [2] 0.9 km (18:53 / km)

Mit Rinni in der südlichen Leubener Kiesgrube. War doch noch recht frisch im Wasser. Ordentlich gegen den Wind angekämpft, der eine merkbare Strömung erzeugt hat.

Tuesday May 30, 2017 #

Note
(rest day)

Monday May 29, 2017 #

Note
(rest day)

Sunday May 28, 2017 #

10 AM

Running warm up/down 15:00 intensity: (7:30 @1) + (7:30 @2) 3.0 km (5:00 / km) +10m 4:55 / km
shoes: VJ Supra 2016

OL-Wettkampf race 2:03:20 [3] 18.0 km (6:51 / km) +600m 5:52 / km
spiked:23/29c shoes: VJ Supra 2016

Saturday May 27, 2017 #

12 PM

Running warm up/down 15:00 intensity: (7:30 @1) + (7:30 @2) 3.0 km (5:00 / km) +15m 4:53 / km
shoes: VJ Supra 2016

1 PM

OL-Wettkampf 44:16 [4] 7.0 km (6:19 / km) +350m 5:04 / km
spiked:14/17c shoes: VJ Supra 2016

Weltcup Mittel
2 PM

Running warm up/down 13:00 [1] 2.6 km (5:00 / km) +10m 4:54 / km
shoes: Asics Dynaflyte blue

Friday May 26, 2017 #

12 PM

OL-Training 44:04 intensity: (24:10 @1) + (19:54 @2) 5.53 km (7:58 / km) +100m 7:18 / km
ahr:125 max:152 spiked:11/12c shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

Model Event.

Thursday May 25, 2017 #

10 AM

Running warm up/down 18:00 intensity: (15:00 @1) + (3:00 @2) +12m
shoes: Asics Dynaflyte blue

OL-Wettkampf race 14:28 [4] 3.7 km (3:55 / km) +30m 3:45 / km
spiked:18/23c shoes: Asics Gel-DS Racer 11

Weltcup Sprint Quali in Lohja. Richtig schöner Sprint. O-technisch gut klargekommen, aber meine O-Technik hat eben auch schon mal schnellere Beine gehabt. Hintenraus immer mehr Zeit verloren. So macht es gerade nur mäßig Spaß. Ich hoffe ich bekomme jetzt über den Sommer mal mit vernünftigen Tempoeinheiten wieder mehr Speed rein. Dann macht es auch wieder mehr Spaß. Ab übermorgen gehts dann endlich in den Wald :-)

Ergebnis: http://online4.tulospalvelu.fi/tulokset/en/2017_wc...

Splits: http://online4.tulospalvelu.fi/tulokset/en/2017_wc...
11 AM

Running warm up/down 12:53 intensity: (6:00 @1) + (6:53 @2) 2.45 km (5:16 / km) +5m 5:12 / km
shoes: Asics Dynaflyte blue

Wednesday May 24, 2017 #

4 PM

Running warm up/down 15:01 [1] 2.28 km (6:35 / km) +28m 6:12 / km
shoes: Asics Gel-DS Racer 11

OL-Wettkampf race 15:15 [4] 3.8 km (4:01 / km) +80m 3:38 / km
spiked:24/25c shoes: Asics Gel-DS Racer 11

Sprint-Staffel in Turku (2. Team mit Paula - Matti - Bjarne - Anna). 2sek hinter Marvin ziemlich weit hinten im Feld rausgegangen. Sowohl Marvin, als auch der Lette und der Este liefen aber nicht mein aktuelles Lauftempo. Da gab es erwartungsgemäß auf die Mütze. O-technisch wars es bis auf die 15-16, wo ich den direkten Durchgang nicht gesehen habe, ganz gut. Einmal im Kies voll hingeflogen und einmal an einer Ecke volles Tempo in einen Hong Kong Chinesen gerannt.

GPS: http://www.tulospalvelu.fi/gps/2017wcsrelay2/
5 PM

Running warm up/down 15:28 intensity: (12:00 @1) + (3:28 @2) 2.74 km (5:39 / km) +36m 5:18 / km
shoes: Asics Gel-DS Racer 11

Tuesday May 23, 2017 #

6 PM

OL-Training 32:40 [2] 4.71 km (6:56 / km) +69m 6:28 / km
ahr:129 max:148 spiked:8/9c shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

Model-Event in Lohja.

Monday May 22, 2017 #

6 PM

Running 30:06 intensity: (15:06 @1) + (15:00 @2) 6.44 km (4:40 / km) +25m 4:35 / km
ahr:128 shoes: Asics Dynaflyte blue

Sunday May 21, 2017 #

10 AM

Running 45:16 [2] 11.0 km (4:07 / km) +15m 4:05 / km
ahr:146 shoes: Asics Dynaflyte blue

An der Ilm durch den Goethepark bis zur Schlossbrücke und ähnlich zurück. 10km in 39.54, den letzten Kilometer heimgehoppelt.

Saturday May 20, 2017 #

2 PM

Running 36:18 intensity: (2:24 @1) + (27:06 @2) + (6:48 @3) 8.29 km (4:23 / km) +145m 4:02 / km
ahr:140 max:154 shoes: Asics Dynaflyte blue

5:45 Uhr aufgestanden, um zusammen mit Papa meiner Mama und Schwesterherz beim Rennsteigmarathon Beistand zu leisten. Startbetreuung, Zwischenanfeuerung an der Triniusbaude. Dann von meinem Papa aussetzen lassen und zum Zielbereich selber gerannt.

Wegscheide - Potsdamer Platz - Walter-Ulbricht-Schanze/Vessertalschanze (wo seinerzeit Helmut Recknagel noch Schanzenrekord gesprungen ist) - Dittrichsruh - Stadion Schmiedefeld am Rennsteig.

Friday May 19, 2017 #

Note
(rest day)

Reisetag. Das erste mal seit Weihnachten habe ich es nach Weimar geschafft. Mama und Papa sind stolz auf mich ;-)

Thursday May 18, 2017 #

6 PM

Rad (Outdoor) 1:27:31 intensity: (1:16:39 @1) + (10:52 @2) 38.99 km (26.7 kph) +389m
ahr:120 shoes: Shimano RT82

Endlich mal Zeit gefunden dem Rennrad eine Welt außerhalb meines Zimmers und des Flurs (--> Rolle) zu zeigen. Fährt sich schon ziemlich gut. Der Lenker ist für mich noch etwas gewöhnungsbedürftig. Das Bremsen und Schalten funktioniert noch nicht ganz blind. Eher eine entspannte Runde, mit Blümchen pflücken zwischendurch und Blick über die gesamte Sächsische Schweiz und meiner Meinung nach bis zum Jeschken. Richtung passte, aber der ist ja schon ne Ecke weg. Kann man den sehen?

Bis zum Nickern Center durchgeschlagen - Lockwitz - Gombsen - Saida - Maxen - Schmordorf - Ploschwitz - Müglitztal - Sürßen - Gorknitz - Bosewitz - Lockwitz - heim.

Wednesday May 17, 2017 #

5 PM

Running warm up/down 11:32 intensity: (8:16 @1) + (3:16 @2) 2.43 km (4:45 / km) +23m 4:32 / km
ahr:122 max:135 shoes: Asics Gel-DS Racer 11

6 PM

Running race 36:54 intensity: (12 @2) + (14:57 @3) + (21:45 @4) 10.16 km (3:38 / km) +94m 3:28 / km
ahr:158 max:164 shoes: Asics Gel-DS Racer 11

Campuslauf Dresden. Diesmal wieder seit Jahren die 10km. Wollte es als flottes Tempo laufen, nicht als wirklichen Wettkampf. Aber im Zweifel, wenn es meine Form und die Gegner zulassen unter die ersten 3 rennen. Hat sich dann auch so ergeben, dass der ersten Ziemlich schnell war und hinter mir dann irgendwann eine konstante Lücke auf 3. Auf der letzten Runde kam der 3. dann nochmal knapp ran, ich habe etwas angezogen und den 2. Platz abgesichert. Ausbeute gut: 2. Platz 10km Campuslauf, 2. Platz Sächsische Hochsculmeisterschaft 10km Straße, 1. Platz Sächsische Hochschulmeisterschaft 10km Straße Manschaftswertung, plus die entsprechenden Medaillen, ein Handtuch und eine 10er Karte fürs TSC. Startgeld mehr als wieder drin :-)

Rundenzeiten ohne die Wende hinten: 7:50 - 8:22 - 8:33 - 8:26 (die erste Runde von den ganzen Staffelläufern noch etwas verleiten lassen)

Tuesday May 16, 2017 #

6 PM

Running warm up/down 10:13 intensity: (5:49 @1) + (4:24 @2) 2.11 km (4:51 / km) +26m 4:34 / km
ahr:125 max:132 shoes: Asics Dynaflyte blue

Lauf-ABC warm up/down 7:05 intensity: (3:35 @1) + (3:30 @2) 0.75 km (9:27 / km) +4m 9:12 / km
ahr:115 max:141 shoes: Asics Dynaflyte blue

Running intervals 29:49 intensity: (15:08 @1) + (6:32 @2) + (5:48 @3) + (2:21 @4) 5.56 km (5:22 / km) +20m 5:16 / km
ahr:131 max:164 shoes: Asics Dynaflyte blue

4x(30''-30''-60'') mit 90''-90''-180'' Trabpause.

Running warm up/down 10:32 intensity: (5:21 @1) + (5:11 @2) 2.03 km (5:11 / km) +12m 5:02 / km
ahr:126 max:138 shoes: Asics Dynaflyte blue

7 PM

Stabi 20:00 [2]

Monday May 15, 2017 #

5 PM

Rad (Outdoor) 45:00 [1] 18.5 km (24.7 kph) +145m
shoes: Shimano RT82

Zum Abendbrot bei Rinnis Oma.

Sunday May 14, 2017 #

9 AM

OL-Wettkampf race 25:00 [4] 4.0 km (6:15 / km) +150m 5:16 / km
spiked:4/4c shoes: VJ Supra 2016

WOC-Sichtung Lang.
Das ist schwierig das Geschehene zu beschreiben. Ich kann nur so viel sagen, dass ich physisch im Rahmen meiner Möglichkeiten und o-technisch sehr gut auf diese Langstrecke vorbereitet war. Aber mental war ich es eben überhaupt gar nicht an diesem Tag. Im Auto auf dem Hinweg war es noch so ein hin und her. Aber da dachte ich das gibt sich schon noch. Aber so im Vorstart kam nicht da Gefühl auf "jetzt 2h Langstrecken OL auf den du dich das ganze Jahr vorbereitet hast. Volle Attacke das ist deine Chance". Im Rennen war es von Anfang an ein Kampf gegen meinen Kopf. Eigentlich dumm, weil ich natürlich 2h OL in anspruchsvollem Gelände kann. Aber das waren wohl höhere Mächte. An der 3 dann von den Deutschen in Führung liegend quasi ausgestiegen. An der 4 dann endgültig. Das Komische, ich war nicht mal enttäuscht. Ich konnte und kann damit sehr gut Leben, weil ich mir nichts vorwerfen kann. Ich habe meiner Meinung nach alles richtig gemacht. Sowohl in der ganzen Vorbereitung in den letzten Monate, als auch mit dem Aussteigen im Wettkampf. Ich hätte das einfach keine 2h ertragen. Ist sicher schwer verständlich, aber ist eben so.
Die Frage ist nur, warum es an dem Tag nicht ging. Es ist sicher kein Geheimnis, dass ich mich unbedingt für die WM qualifizieren wollte und ziemlich viel nach der Verletzung investiert habe. Die ganzen Abfriereinheiten im Winter auf dem Rad und die unzähligen Stunden in Schwimmbädern haben schon mental sehr gezährt. Vielleicht am Ende zu viel. Zumindest war das so die kurze Wiesenauswerting mit Chrafti und Jan.
Das Leben geht auf jeden Fall weiter. Eine Nominierung ist zwar noch nicht raus, aber das sollte wohl nicht reichen. Ich war dann eben einfach nicht gut genug. Mindestens genauso bitter ist das wohl für Philipp, der zu rechten Zeit dann in Schwung war und wegen seines Fußes gar nicht antreten konnte. Das war eher ein schwarzes Post-Wochenende.

Running warm up/down 10:00 [1] 2.0 km (5:00 / km) +30m 4:39 / km
shoes: VJ Supra 2016

Saturday May 13, 2017 #

12 PM

Running warm up/down 11:59 [1] 2.51 km (4:46 / km) +12m 4:40 / km
shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

1 PM

OL-Wettkampf race 41:58 [5] 7.0 km (6:00 / km) +200m 5:15 / km
spiked:14/19c shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

Nach dem halben TL gabs endlich mal richtige Wettkämpfe. Also kein Bewuchsbingo mehr auf unaktuellen Karten. Das Gelände war wohl für die WM nur mäßig relevant, da das Höhenbild zu klar war und die Karte zu wenig grün. Mit anderen Worten, es war ziemlich einfach. Ich hatte auch o-technisch bis auf die 11, wo ich die Kulturgrenze viel deutlicher erwartet hatte, kein Probleme. Da waren dann aber nach wieder rauslaufen und neu einlesen schnell 1.30min weg. An der 10 lag ich noch 22sek hinter Felix und 10sek hinter Bjarne. Also ganz in Ordnung. Auf der Route zur 15 war Bjarne dann ran, weil er statt direkt außen rum gerannt ist. Insgesamt mäßig zufrieden. Vom Tempo her fehlt eben das letzte Bisschen durch das Wintertraining. Insgesamt so mäßig zufrieden. Ist eben wieder ein Posten wie so oft gewesen.

Ergebnisse: http://media.voog.com/0000/0040/6394/files/Results...

Winsplits: http://obasen.orientering.se/winsplits/online/sv/d...

GPS: http://sportrec.eu/ui/#1cgqqes
2 PM

Running warm up/down 10:26 [1] 1.85 km (5:38 / km) +7m 5:32 / km
shoes: Asics Dynaflyte blue

Friday May 12, 2017 #

11 AM

Running 25:59 intensity: (13:00 @1) + (12:59 @2) 5.16 km (5:02 / km) +66m 4:44 / km
ahr:127 shoes: Asics Dynaflyte blue

Mit Bjarne die Straße entlangt.

Thursday May 11, 2017 #

5 PM

Running warm up/down 7:39 [1] 1.48 km (5:10 / km) +5m 5:05 / km
shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

OL-Training 46:36 intensity: (12:42 @1) + (33:54 @2) 5.93 km (7:52 / km) +93m 7:17 / km
ahr:128 max:148 spiked:10/12c shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

Running warm up/down 2:03 [1] 0.41 km (5:00 / km) +3m 4:49 / km
shoes: Asics Dynaflyte blue

Wednesday May 10, 2017 #

3 PM

Running warm up/down 10:50 intensity: (8:50 @1) + (2:00 @2) 2.11 km (5:08 / km) +24m 4:51 / km
shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

OL-Training 54:43 intensity: (8:04 @1) + (40:50 @2) + (5:49 @3) 7.43 km (7:22 / km) +147m 6:42 / km
ahr:138 max:151 spiked:8/9c shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

4 PM

Running warm up/down 4:23 [1] 0.84 km (5:13 / km)
ahr:116 max:128 shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

Tuesday May 9, 2017 #

10 AM

Running warm up/down 11:09 [1] 2.14 km (5:13 / km) +16m 5:01 / km
shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

Lauf-ABC warm up/down 2:36 [1] 0.41 km (6:20 / km)
shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

OL-Training 41:59 intensity: (1:06 @1) + (14:35 @2) + (25:54 @3) + (24 @4) 7.09 km (5:55 / km) +62m 5:40 / km
ahr:149 max:159 spiked:12/14c shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

4 PM

Running warm up/down 10:19 intensity: (8:37 @1) + (1:42 @2) 2.16 km (4:47 / km) +11m 4:39 / km
ahr:124 shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

OL-Training 48:22 intensity: (3:09 @1) + (45:13 @2) 7.23 km (6:41 / km) +86m 6:19 / km
ahr:137 max:146 spiked:15/16c shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

5 PM

Running warm up/down 6:25 [1] 1.24 km (5:10 / km) +4m 5:06 / km
ahr:125 max:126 shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

Monday May 8, 2017 #

10 AM

Running 10:24 intensity: (5:12 @1) + (5:12 @2) 2.15 km (4:50 / km) +5m 4:47 / km
shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

OL-Training 42:37 intensity: (1:57 @1) + (18:47 @2) + (21:53 @3) 6.44 km (6:37 / km) +36m 6:26 / km
ahr:145 max:156 spiked:9/14c shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

Reduzierte Karte. Wahrscheinlich mein schlechtestes Training/Wettkampf diese Saison. Eigenes unvermögen hier und da, hadern mit nicht freigeschnittenen Posten und entsprechend nicht alles erkannt und die kleinen gelben Bändchen im Wald auch nicht immer gesehen, obwohl ich wusste, dass ich am richtigen Objekt sein müsste (aber dann beginnt man ja doch immer zu überlegen, ob man echt richtig ist).
3 PM

Running warm up/down 14:19 intensity: (7:09 @1) + (7:10 @2) 2.89 km (4:57 / km) +4m 4:55 / km
shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

OL-Training intervals 35:45 intensity: (6:50 @1) + (1:19 @2) + (6:36 @3) + (18:06 @4) + (2:54 @5) 6.2 km (5:46 / km) +57m 5:31 / km
ahr:150 max:167 spiked:14/15c shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

Staffelstarts mit Moritz, Bjarne und Felix. Einmal 1,8km und einmal 2,9km. Gut klargekommen und meine Gabeln sauber rausgefischt. Beim ersten waren wir alle innerhalb von 3sek, beim zweiten 5sek hinter Bjarne und weit vor den anderen beiden.
4 PM

Running warm up/down 15:23 intensity: (13:03 @1) + (2:20 @2) 2.76 km (5:34 / km) +50m 5:07 / km
ahr:122 max:143 shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

Sunday May 7, 2017 #

5 PM

OL-Training 54:41 intensity: (12:20 @1) + (41:52 @2) + (29 @3) 6.83 km (8:00 / km) +145m 7:14 / km
ahr:132 max:154 shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

Back in the jungle, back in Otepää. Gleich den "tollsten" Wald zum Einstieg. Einen "ca. 5km" Korridor der sich als "ca. 10km" Korridor herausstellte.
6 PM

Running warm up/down 3:04 intensity: (52 @1) + (2:12 @2) 0.72 km (4:16 / km)
ahr:127 max:131 shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

Saturday May 6, 2017 #

Event: DM Mittel-OL
 
2 PM

Running warm up/down 12:21 [1] 2.2 km (5:37 / km) +5m 5:33 / km
shoes: VJ Supra 2016

3 PM

OL-Wettkampf race 38:44 intensity: (5:00 @3) + (30:44 @4) + (3:00 @5) 7.58 km (5:07 / km) +175m 4:35 / km
spiked:21/23c shoes: VJ Supra 2016

4 PM

Running warm up/down 8:27 [1] 1.3 km (6:30 / km) +14m 6:10 / km
shoes: VJ Supra 2016

Friday May 5, 2017 #

5 PM

Running 34:54 intensity: (14:07 @1) + (20:47 @2) 7.47 km (4:40 / km) +5m 4:39 / km
ahr:127 max:149 shoes: Asics Dynaflyte blue

Mit Andrei im GG.

Thursday May 4, 2017 #

5 PM

Running 26:34 intensity: (12:00 @2) + (14:34 @3) 5.9 km (4:30 / km) +3m 4:29 / km
ahr:127 max:136 shoes: Asics Dynaflyte blue

Alleine im GG.

Wednesday May 3, 2017 #

6 PM

Running warm up/down 11:53 intensity: (9:44 @1) + (2:09 @2) 2.22 km (5:21 / km) +40m 4:55 / km
ahr:122 max:131 shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

OL-Training 40:43 intensity: (2:58 @1) + (14:23 @2) + (23:17 @3) + (5 @4) 6.62 km (6:09 / km) +86m 5:47 / km
ahr:145 max:158 spiked:20/23c shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

Mittelmeistertraining. Bis zur 10 zügig gerannt, danach das Tempo rausgenommen.
7 PM

Running warm up/down 7:19 intensity: (7:12 @1) + (7 @2) 1.36 km (5:23 / km) +13m 5:08 / km
ahr:112 max:127 shoes: Inov-8 - X-Talon 212 blue

Tuesday May 2, 2017 #

6 PM

Rad (Outdoor) 41:57 [1] 18.0 km (25.7 kph) +30m
shoes: Shimano RT82

Monday May 1, 2017 #

Event: BRL Lang-OL
 
10 AM

Running warm up/down 10:14 [1] 1.52 km (6:44 / km) +56m 5:41 / km
shoes: VJ Supra 2016

OL-Wettkampf race 1:21:58 intensity: (20:00 @3) + (56:58 @4) + (5:00 @5) 15.15 km (5:25 / km) +500m 4:39 / km
spiked:25/28c shoes: VJ Supra 2016

Physisch war das ganz schön hart. Um so ein Wochenende wegzustecken fehlen vielleicht noch 1-2 gute Lauf-Monate. Aber die habe ich eben nicht. Der Start ging mit einem 50sek Fehler zur 2 in die Hose. Hatte den flachen Berg falsch eingeschätzt und zu weit unten gesucht, da man die Bergspitze nicht wirklich sah. Zudem ab den Wurzeln nicht auf den Kompass gesehen. Danach bis zur 14 gut gearbeitet. Zur 15, um Teo loszuwerden, etwas überpaced und im Postenraum rund 30 sek liegen gelassen. Von der 16 bis ins Ziel habe ich dann von SöLö 2,5min läuferisch mitbekommen, weil die Luft einfach raus war. Allein das kurze Stück zur 26 hoch hat mir 26sek auf SöLö eingebracht, bei keinem Fehler von mir. AUA. Am Ende 3.47min Rückstand.

Schließlich habe ich die Ratisbona Open dank einer konstanten Leistung gewonnen. Yippie. Aber ich hätte lieber den Matchball auf der Mittelstrecke verwandelt als den Gesamtsieg mitzunehmen. Das ist mein Dauerproblem, ich laufe nahezu immer auf einem konstant hohem Level, aber mir Fehlen die Ausreißer nach oben. Einfach auch mal einen Lauf zu gewinnen statt immer nur knapp dahinter zu sein. Passt eben auch wunderbar in die Serie, dass ich noch nie Deutscher Einzelmeister war, aber hundert Mal 2. und 3.

Routegadget: http://www.orientierungslauf.de/routegadget/reitti...

Splitsbrowser: http://www.orientierungslauf.de/routegadget/reitti...

Winsplits: http://obasen.orientering.se/winsplits/online/en/d...

Gesamtwertung: http://www.ol-regensburg.de/WP/wp-content/uploads/...
12 PM

Running warm up/down 9:58 [1] 1.39 km (7:10 / km)

« Earlier | Later »