Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: matti.

In the 30 days ending Jun 30:

activity # timemileskm+m
  Running24 13:08:40 101.9(7:44) 164.0(4:49) 1217
  OL-Wettkampf4 4:38:46 27.23(10:14) 43.83(6:22) 1106
  Dehnung/Blackroll11 1:50:00
  Stabi1 44:00
  OL-Training3 39:08 5.06(7:44) 8.14(4:49) 78
  Rad (Outdoor)1 30:00 8.08(16.2/h) 13.0(26.0/h)
  Total33 21:30:34 142.27 228.96 2400
  [1-5]26 19:40:34

«»
2:13
0:00
» now
WeThFrSaSuMoTuWeThFrSaSuMoTuWeThFrSaSuMoTuWeThFrSaSuMoTuWeTh

Thursday Jun 30 #

7 AM

Running 28:25 [1] 5.75 km (4:57 / km) +16m 4:53 / km
shoes: NIKE Pegasus 35 - 2021

Arbeitsweg regenerativ.
8 AM

Dehnung/Blackroll 5:00 [0]

Wednesday Jun 29 #

5 PM

Running warm up/down 14:02 [2] 3.08 km (4:34 / km) +2m 4:33 / km
shoes: Asics Gel-DS Racer 11

Mit Andrei.

OL-Wettkampf race 15:05 [4] 3.91 km (3:52 / km)
shoes: Asics Gel-DS Racer 11

Dresdner Sprintserie in Radebeul Naundorf. Da es nicht sonderlich anspruchsvoll wa auch entsprechend keine bewussten Fehler gemacht. Physisch auch Konsti 50sek mitzubekommen, ist natürlich ordentlich. Und ich habe eigentlich nicht gebummelt.

Running warm up/down 8:42 [1] 1.53 km (5:42 / km)
shoes: Asics Gel-DS Racer 11

Tuesday Jun 28 #

5 PM

Running 1:02:57 [2] 13.24 km (4:45 / km) +207m 4:25 / km
shoes: Saucony München 4 2021

Baustellencheck.
6 PM

Dehnung/Blackroll 15:00 [0]

Running 4:43 [3] 0.9 km (5:14 / km)

Monday Jun 27 #

7 AM

Running 20:57 [1] 4.36 km (4:48 / km) +7m 4:46 / km
shoes: Saucony München 4 - 2020

Ganz locker auf Arbeit gewackelt. Wieder etwas besser gefühlt, aber auch schon unschön warm.

Sunday Jun 26 #

Note
(rest day)

Wie gestern müde, schlapp und antriebslos. Vielleicht wegen der Hitze?

Saturday Jun 25 #

10 AM

Running 44:40 [2] 9.59 km (4:39 / km)
shoes: Asics DynaFlyte 4

Mit Freddi im GG. Sehr müde und träge gefühlt. Musste mich sehr motivieren überhaupt loszurennen. War mehr ein Geschleppe. Am Nachmittag haben wir beide 1,5h geschlafen.
11 AM

Dehnung/Blackroll 15:00 [0]

Friday Jun 24 #

4 PM

Running 32:14 [2] 7.48 km (4:18 / km)
shoes: Saucony München 4 - 2020

Arbeitsweg.

Thursday Jun 23 #

6 PM

Stabi 44:00 [2]

TU-Training. Tat mal wieder gut, war aber unschön warm in der Halle.
7 PM

Dehnung/Blackroll 20:00 [0]

Wednesday Jun 22 #

7 AM

Running 32:15 [1] 6.67 km (4:50 / km) +6m 4:49 / km
shoes: NIKE Pegasus 35 - 2021

Regenerationslauf auf Arbeit. Die Rennsteifstaffel sitzt noch tief in den Beinen drin.
8 AM

Dehnung/Blackroll 10:00 [0]

Tuesday Jun 21 #

Dehnung/Blackroll 5:00 [0]

5 PM

Running 27:30 [1] 4.72 km (5:50 / km)
shoes: NIKE Pegasus 35 - 2021

Regenerationslauf zu den Kreis-Kinder- und -Jugendspielen und von dort zusammen mit Rinni und Frederik heim.

Saturday Jun 18 #

10 AM

Running warm up/down 10:09 [1] 1.59 km (6:24 / km) +16m 6:06 / km
shoes: Asics DynaFlyte 4

Running 1:22:21 [3] 19.79 km (4:10 / km) +361m 3:49 / km
shoes: Asics DynaFlyte 4

Rennsteigstaffel mit dem Dream Team von Oberhof (Grenzadler) bis nach Allzunah. Hat ziemlich Spaß gemacht, aber war auch gut warm. Die Radbegleitung mit Trinken habe ich alle 15min dankend in Anspruch genommen. Insgesamt bin ich stabil durchgekommen. Wenn man das Wetter und die teilweise wurzeligen Wege bedenkt, bin ich mit dem höhenmeterbereinigten Schnitt mit meiner Form gerade ziemlich zufrieden. Am Ende sogar mit Streckenbestzeit bei den Mixedteams und das 2min vor Andre Fischer.

Friday Jun 17 #

7 AM

Running 21:28 [1] 4.35 km (4:56 / km) +7m 4:54 / km
shoes: NIKE Pegasus 35 - 2021

Arbeitsweg sehr regenerativ.

Dehnung/Blackroll 10:00 [0]

Thursday Jun 16 #

5 PM

Rad (Outdoor) 30:00 [1] 13.0 km (26.0 kph)

Wednesday Jun 15 #

6 AM

Running 1:04:11 intensity: (58:46 @2) + (3:00 @3) + (2:00 @4) + (25 @5) 13.52 km (4:45 / km) +117m 4:33 / km
shoes: Asics DynaFlyte 4

Arbeitsweg über Goppeln.

Tuesday Jun 14 #

4 PM

Running 1:00:02 [2] 13.45 km (4:28 / km)
shoes: Saucony München 4 2021

Arbeitsweg und gleich weiter mit Frederik im GG.
6 PM

Dehnung/Blackroll 10:00 [0]

Monday Jun 13 #

7 AM

Running 15:49 intensity: (15:19 @1) + (30 @5) 3.34 km (4:44 / km)
shoes: Saucony München 4 2021

Die Sprint-OL's rauslaufen.
8 AM

Dehnung/Blackroll 5:00 [0]

5 PM

Running 19:08 intensity: (18:08 @1) + (30 @4) + (30 @5) 3.97 km (4:49 / km) +14m 4:44 / km
shoes: Saucony München 4 2021

Die Sprint-OL's rauslaufen.

Dehnung/Blackroll 10:00 [0]

Saturday Jun 11 #

4 PM

Running warm up/down 18:19 [1] 3.25 km (5:38 / km) +74m 5:04 / km
shoes: Asics Gel-DS Racer 11

OL-Training tempo 7:19 [4] 1.95 km (3:45 / km)
shoes: Asics Gel-DS Racer 11

Knockout Sprint mit dem Bundeskader in Gorbitz. Die ersten beiden Posten noch etwas mitgemischt, aber die sind einfach schneller.

Running warm up/down 13:40 [1] 2.37 km (5:46 / km) +12m 5:38 / km
shoes: Asics Gel-DS Racer 11

OL-Training tempo 8:12 [4] 1.83 km (4:30 / km) +29m 4:09 / km
shoes: Asics Gel-DS Racer 11

Posten 4 immerhin noch 1sek hinter Bojan gelocht und bis Posten 6 halbwegs dran gewesen.

Running warm up/down 2:26 [1] 0.44 km (5:36 / km)
shoes: Asics Gel-DS Racer 11

Friday Jun 10 #

3 PM

Running warm up/down 15:23 [1] 3.14 km (4:54 / km) +6m 4:51 / km
shoes: Asics Gel-DS Racer 11

OL-Training tempo 12:26 [4] 2.99 km (4:09 / km) +2m 4:09 / km
shoes: Asics Gel-DS Racer 11

Sprint-OL in Prohlis mit dem Bundeskader von der Arbeit aus.

Running warm up/down 17:16 [1] 3.28 km (5:16 / km)
shoes: Asics Gel-DS Racer 11

Thursday Jun 9 #

5 PM

Running 56:50 intensity: (54:50 @2) + (2:00 @4) 11.65 km (4:53 / km) +223m 4:27 / km
shoes: Saucony München 4 - 2020

DL1 zu den Schwiegergroßeltern.

Wednesday Jun 8 #

Note
(rest day)

Monday Jun 6 #

10 AM

Running warm up/down 9:38 [1] 1.52 km (6:21 / km) +77m 5:04 / km
shoes: Inov-8 - X-Talon 212 CL

OL-Wettkampf race 1:41:44 [2] 15.7 km (6:29 / km) +389m 5:46 / km
shoes: Inov-8 - X-Talon 212 CL

Jagdstart
Ja dann startet man eben auf einmal zwischen Matti Bruns und Henning Kapischke. Wir sind große Teile der Bahn zusammen, aber mit vielen unterschiedlichen Mikroroutenwahlen und Führungswechseln zusammengerannt. Das hat es heute zumindets nicht ganz langweilig gemacht, auch wenn wir die Karte dreimal umrundet haben. Aber die Bahndaten heute waren nach gestern schon nochmal ein Brett. Da ich von Anfang an schlauer Weise in den zügigen Langtourmodus gegangen bin, bin ich auch physisch gut durchgekommen. O-technisch gabs bis auf Mikroroutenwahlen, die ich ja live bei den anderen sehen konnte, nicht wirklich viel zu beanstanden. Es waren aber sehr viele sehr leichte Postenstandorte dabei. Lediglich zur 4 war untenrum auf den kleineren Weg doch viel zu lang. Vom Rückstand auf der Etappe her war es erstaunlich wenig, ich glaube da hat heute keiner ernst gemacht. Nach dem Lauf über eine Stunde lang extrem Kreislauf und Schwindel gehabt, obwohl ich nach dem Lauf ausreichend getrunken und gegessen habe. Die beiden Tage inklusive Wetter waren wohl doch etwas heftig.

Sunday Jun 5 #

11 AM

OL-Training warm up/down 11:11 [1] 1.37 km (8:09 / km) +47m 6:58 / km
shoes: Inov-8 - X-Talon 212 CL

Warm-Up Map.

OL-Wettkampf race 1:59:46 intensity: (30:00 @2) + (1:14:46 @3) + (15:00 @4) 17.46 km (6:52 / km) +545m 5:56 / km
shoes: Inov-8 - X-Talon 212 CL

BRL/WRE Lang.
Ich bin eigentlich ganz gut reingekommen und habe mich bis zum Kartenwechsl gut gefühlt (Platz 7). Zur 10 außenrum wegen des Grün war vielleicht doch etwas weit, aber sonst lief es gut. Dort hätte ich mal mein Gel nehmen sollen, ist mir erst viel später eingefallen. Ab der 16 habe ich dann gemerkt wie ich nach und nach immer mehr eingehe. Ab hier ist mir dann auch Pepa, den ich an der 7 eingeholt hatte, wieder weggerannt. Fehler habe dann nochmal zur 17 gemacht (1'), den ganzen Rest aber läuferisch verloren und gegen Ende dann immer mehr, leichte Krämpfe und hier und da wo man eigentlich rennen müsste gewandert. Es gab also richtig auf die Mütze und mir wurden schön alle Trainingsdefizite (mangelnde Langtouren, Krafttraining) augezeigt. Einfach nur fair, aber bei den Bahndaten und den Temperaturen sehr hart. Der Wald hat leider auch wenig zum Wohlfühlen beigetragen. Ich will auch nicht wissen wie viel effektiv guten Schlaf ich die Nacht davor alleine mit Freddi hatte. Beim Aufstehen war ich schon gerädert.

Running warm up/down 2:58 [1] 0.51 km (5:47 / km)
shoes: Inov-8 - X-Talon 212 CL

Saturday Jun 4 #

12 PM

Running warm up/down 19:59 [1] 3.13 km (6:23 / km) +29m 6:05 / km
shoes: Inov-8 - X-Talon 212 CL

Inklusive Warm-Up Map.

OL-Wettkampf race 42:11 [4] 6.76 km (6:14 / km) +171m 5:32 / km
shoes: Inov-8 - X-Talon 212 CL

DM Mittel
Bei der Startliste eine einstellige Platzierung erwartet und an einem Sahnetag und Fehler der anderen eventuell bis Platz 6. Zur 2 lieber sicher außenrum, was bestimmt langsamer war. An der 3 etwas verpeilt im Postenraum gestanden, bis ich es gemerkt habe (20sek). Zur 6 Pepa eingeholt und direkt ging mein Leid los. Ich laufe gerne alleine und ungerne auf andere auf. Direkt mit 20sek Fehler weitergemacht, obwohl der Posten einfach war. Auf dem langen Schlag zur 7 trotz quasi nur bergauf für mich eine herausragende Zwischenzeit. Zur 8 konnte ich etwas eine Lücke zu Pepa reißen und habe gehofft ihn loszuwerden. Das war ein Fehler, da ich mich habe sinnlos stressen lassen und direkt 3,5min Fehler gemacht. Zur 10 wieder sicher über den Weg um wieder reinzukommen, war aber glaube ich nicht schlechter. Zur 15 kam nicht nur mir das AUsmaß des offenen Gebietes etwas anders vor (20sek). Jaja und der eine Graben (oder waren da doch eher 10 Gräben) an der 18 (1'). Die Ziele waren schon drin, aber das war heute nix. Ich habe echt gemerkt, dass ich auf die DM Staffel viel fokussierter über Wochen war und das habe ich am Wettkampftag gemerkt.

Running warm up/down 11:14 [1] 1.66 km (6:45 / km) +21m 6:21 / km
shoes: Inov-8 - X-Talon 212 CL

Friday Jun 3 #

7 AM

Running 30:32 [2] 6.72 km (4:33 / km) +16m 4:30 / km
shoes: Saucony München 4 2021

Arbeitsweg.

Thursday Jun 2 #

6 PM

Running 18:46 [2] 4.22 km (4:27 / km)
shoes: Saucony München 4 2021

Arbeitsweg.

Wednesday Jun 1 #

8 AM

Running 22:06 [2] 4.81 km (4:36 / km) +6m 4:34 / km
shoes: NIKE Pegasus 35 - 2021

Arbeitsweg.

Dehnung/Blackroll 5:00 [0]

« Earlier | Later »