Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: comodoe

In the 7 days ending May 1:

activity # timemileskm+m
  running3 1:40:37 12.1(8:19) 19.47(5:10) 221
  orienteering1 1:14:17 5.88(12:38) 9.47(7:51) 40229c
  Total3 2:54:54 17.98(9:44) 28.94(6:03) 62329c

«»
1:39
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday May 1 #

10 AM

running warm up/down 10:46 [1] 1.12 km (9:37 / km) +14m 9:03 / km
shoes: inov-8 Oroc Ultra 290

orienteering race 1:14:17 [4] 9.47 km (7:51 / km) +402m 6:28 / km
29c shoes: inov-8 Oroc Ultra 290

Saxbo (E2) in Jonsdorf
Schlechter Einstieg, weil Entfernungsgefühl, Richtungsgefühl und Abläufe schon ziemlich eingerostet sind. Bis Posten 7 immer wieder leicht daneben, zu früh gesucht oder anderweitig schlecht durchgeführt. Ab der 7 hab ich mental einen Neustart gemacht, ab da werden die Zwischenzeitenplatzierungen auch einstellig. Von Platz 18 auf Platz 8 vorgelaufen, zwischenzeitlich lag ich sogar in den Top 5.
Fazit: Wenn ich mich konzentriere, geht es gut. Kann mich och nicht wieder auf die Automatismen verlassen, dafür war ich zu lange raus. Physisch wird s von Wettkampf zu Wettkampf besser. Der rechte Fuß lässt keine verletzungsbedingten Einschränkungen mehr spüren.

running warm up/down 14:47 [1] 2.58 km (5:43 / km) +34m 5:22 / km
shoes: inov-8 X-Talon 230

Thursday Apr 28 #

5 PM

running 40:00 [2] 9.44 km (4:14 / km) +96m 4:02 / km
shoes: Adidas SolarGlide 3

Arbeitsweg 6/9 DL1, 3/9 schnell

Wednesday Apr 27 #

5 PM

running (chariot) 35:04 [1] 6.33 km (5:32 / km) +77m 5:13 / km
shoes: Adidas SolarGlide 3

Familientraining mit Thea und Matilda im Chariot

Monday Apr 25 #

Note
(rest day)

« Earlier | Later »