Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: marten

In the 7 days ending May 15:

activity # timemileskm+m
  Mountain Bike3 5:12:16 51.14(9.8/h) 82.3(15.8/h) 2105
  Running2 3:29:10 22.62(9:15) 36.4(5:45) 550
  Road Bike1 2:47:54 39.47(14.1/h) 63.53(22.7/h) 766
  Orienteering2 51:55 6.05(8:35) 9.73(5:20) 103
  Total7 12:21:15 119.28(6:13) 191.96(3:52) 3524
averages - sleep:7

«»
3:25
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday May 15 #

8 AM

Note

Jeder zweite im Zug am rumrotzen und ich habe keine Maske dabei.
10 AM

Orienteering 37:46 intensity: (1:22 @2) + (13:49 @3) + (12 @4) + (22:23 @5) 6.88 km (5:29 / km) +103m 5:06 / km
ahr:156 max:182 slept:6.5 shoes: Craft CTM Ultra Carbon 21-6

Welsiker OL, Urban, H55, 1./24
Good race, no mistakes. Hip did hurt a bit but it was fine during the race. Better after the Road bike unit.
https://bit.ly/39i7BHz

Road Bike 2:47:54 [3] 63.53 km (22.7 kph) +766m
shoes: Cube Agree GTC Race (2014)

Back home über Deutsches Hoheitsgebiet. Scheine gute Velobeine zu haben. Kleine Anstiege kann ich gut drücken.

Saturday May 14 #

11 AM

Mountain Bike 2:24:25 [2] 38.51 km (16.0 kph) +899m
shoes: Merida Matts TFS XT Edition 11

MTB, Maiengrün - Rietenberg long
Tag 10

Friday May 13 #

5 AM

Running 1:32:03 [2] 15.26 km (6:02 / km) +300m 5:30 / km
slept:7.5 shoes: Nike Zoom Fly 3 (2020)

GA1, 67-70% HR/Max (Tag 9)
Mut zur Langsamkeit.
Hüfte nur etwas gespürt. War während dem Laufen problemlos.

Thursday May 12 #

Note
(rest day)

Tag 8
Hatte schon etwas bedenken wie es um meine Form steht nach dem Blog Eintrag von dolph, indem er den Galgener OL im Trainings-Tempo und humpelnd absolvierte und mir dabei noch 7 Minuten abnimmt ;-) Aber das muss wohl am Schlafmanko gelegen haben. Der gestrige Tag hat ja ein anderes Bild gezeigt.

Wednesday May 11 #

12 PM

Mountain Bike 1:20:47 [2] 21.98 km (16.3 kph) +604m
shoes: Merida Matts TFS XT Edition 11

MTB, Maiengrün
7 Minuten schneller als am Montag. Einfach eine nice Strecke. Das erste Mal den kritischen uphill Singletrail durchgedrückt und gerade so auf dem Rad gehalten (Boden immer noch etwas feucht). Mal schauen ob die Körner noch reichen für einen Duathlon ;-)

Wollte lieber das schöne Wetter geniessen als mich nur auf eine Hundsverlochete bei 25 Grad zu fokussieren. Zudem ist das Gelände nur mässig spannend (Augst BL). Zudem zwickt die Hüfte wieder. Schauen wir mal.
5 PM

Orienteering 14:09 intensity: (5 @1) + (7:02 @2) + (7:02 @3) 2.85 km (4:58 / km)
ahr:132 max:139 (injured) shoes: Nike Zoom Fly 3 (2020)

EGK-OL-Sprint-Cup 4. Lauf, Kaiseraugst, HS, 14./60 (Tag 7)
https://bit.ly/39aEsxY

Gelände und Bahn besser als erwartet. Guter Flow. Rund 15 Sek. Fehler weil ich eine Mauer auf der Karte nicht sofort erkannte.
2 Sekunden hinter Sprint Senioren Weltmeister Bolliger und vor den Hanselmännern und dies trotz zweiter Einheit. Läuft.

Tuesday May 10 #

5 AM

Running 1:57:07 [2] 21.15 km (5:32 / km) +250m 5:14 / km
slept:7.0 shoes: Craft CTM Ultra Carbon 21-6

Get up, go out, get happy! (Tag 6)

Energieanfall um 5 Uhr morgens!

Novum 1: Halbmarathon nüchtern
Novum 2: Halbmarathon um 5 Uhr morgens
Novum 3: Halbmarathon vor der Arbeit

Der Asthmaspray lässt mich erholter aufwachen als früher. Ich fühle mich nicht mehr so geredert wie vorher und habe sofort Energie wenn ich aufstehe, so dass auch ein Lauf direkt nach dem Aufstehen kein Problem mehr darstellt. Ich erkläre mir dies durch mehr Sauerstoff den ich nun einatmen kann, was sich positiv auf den ganzen Organismus auswirkt.

Monday May 9 #

4 PM

Mountain Bike 1:27:04 [3] 21.81 km (15.0 kph) +602m

« Earlier | Later »