Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log: OLotte

In the last 7 days:

activity # timemileskm+m
  Radfahren5 3:55:14 53.74(13.7/h) 86.49(22.1/h) 502
  Orienteering 3 2:51:03 9.89(17:17) 15.92(10:45) 47614c
  Stabi/Kraft3 2:12:37
  Warm up/down2 30:36 0.96(31:59) 1.54(19:52) 53
  Total12 9:29:30 64.59 103.95 103114c
«
2:46
0:00
MoTuWeThFrSaSu

Friday Jun 11 #

8 AM

Radfahren 1:32:20 [3] 38.25 km (24.9 kph) +61m
ahr:145 max:170

Thursday Jun 10 #

Note

3. Spritze in beide Knie bekommen und hoffentlich auch für immer in meinem Leben

Note

Reisetag Homburg -> Berlin
6 PM

Stabi/Kraft 42:39 [3]

TVO-Stabi, anschließend dehnen.

Wednesday Jun 9 #

3 PM

Warm up/down 16:29 [3] 0.98 km (16:49 / km) +52m 13:18 / km
ahr:136 max:176 shoes: Bold 9

Zum Start für die Kleinen gelaufen und noch bisschen Lauf-ABC und Dehnung

Orienteering 30:03 [3] 2.07 km (14:31 / km) +53m 12:52 / km
ahr:133 max:183 shoes: Bold 9

Ich durfte bei Ayumi Schatten laufen. Anne hatte für die Gruppe einen Korridor-OL gelegt. Ayumi hat es echt gut gemacht.
4 PM

Warm up/down 14:07 [3] 0.56 km (25:12 / km) +1m 24:59 / km
ahr:135 max:167 shoes: Bold 9

Warm-Up mit den Großen

Lauf-ABC und Dehnen
5 PM

Orienteering (O-Catchen) 1:06:58 [3] 7.1 km (9:26 / km) +156m 8:30 / km
ahr:176 max:189 14c shoes: Bold 9

Training im Homburgerwald

O-Catchen war eine mir noch unbekannte, neu erfundene Einheit von Anja. Mein Ziel war es Anne einzubekommen und nicht von Lisa eingeholt zu werden --> beides nicht geschafft

Ich fand es extrem anstrengend und musste die Berge zumeist wandernd bewältigen. Ich hatte Rückenschmerzen bekommen vom bergauf Laufen (am Abend hat Anja die Blockade noch gelöst) und meine Waden fühlten sich an, als würden sie gleich platzen, weshalb ich meine Socken runtergezogen hatte.

O-technisch lief es da schon etwas besser aber so ganz bin ich da einfach noch nicht drin und habe meinen Blick noch nicht zurück.

Tuesday Jun 8 #

11 AM

Radfahren 38:53 [3] 12.77 km (19.7 kph) +109m
ahr:146 max:173

Zu Lucas und zum Wald mit ihm gefahren.
12 PM

Orienteering 1:14:02 [3] 6.75 km (10:58 / km) +267m 9:09 / km
ahr:159 max:194 shoes: Bold 9

Lucas hat mir seinen wunderschönen Heimwald (Kirkel) gezeigt und ist bei meiner miserablen o-technischen Leistung Schatten gelaufen. ;))
Ich fand es einfach extrem anstrengend, da ich werde laufen noch Höhen gewohnt war, weshalb ich öfter gehen musste.

Ab ca. 4 km sind wir dann den Felsenpfad gewandert um zurück zu den Fahrrädern gekommen.

Wirklich extrem schöner Wald!!! (erinnert bisschen an Frankreich oder sächsische Schweiz)
5 PM

Radfahren 27:14 [3] 9.48 km (20.9 kph) +94m
ahr:146 max:173

Nachdem Lucas und ich uns noch etwas länger unterhalten haben, wurde es sehr dunkel und sah nach Regen aus, weshalb ich dann den Heimweg angetreten habe... hat nicht geregnet ;))

Monday Jun 7 #

10 AM

Radfahren 37:06 [3] 12.1 km (19.6 kph) +119m
ahr:136 max:167

Mit Lisa
11 AM

Stabi/Kraft 31:04 [3]

Wir sind in den Calisthenics Park von Bexbach gefahren und haben mehrere Übungen in verschiedenen Runden gemacht.
12 PM

Radfahren 39:41 [3] 13.89 km (21.0 kph) +119m
ahr:135 max:166

Wieder zurück
6 PM

Stabi/Kraft 58:54 [3]
ahr:112 max:171

Seesenstabi

Mit Anne und Anja

« Earlier

Recent Comments

5+ days ago
:) 2  
more...

Injuries

L SickOther1,944+days
complete history

Reports

Search Log



Recent Weeks:

Week
Ending
Training hours by intensity
012345678910
11
Jun 13
Jun 6
May 30
May 23
May 16

Week
Ending
Training hours by activity
012345678910
11
Jun 13
Jun 6
May 30
May 23
May 16

Week
Ending
Training kilometers by activity
0102030405060708090100110120130140150160170180190
200
Jun 13
Jun 6
May 30
May 23
May 16

all weeks | months | years | as calendar