Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: DerLolek

In the 7 days ending Aug 2:

activity # timemileskm+m
  running3 1:54:38 12.64(9:04) 20.35(5:38) 111
  cycling1 1:51:03 25.36(4:23) 40.82(2:43)
  deeehnen1 23:00
  coordination2 22:00
  stabi1 10:00
  reggyneration2 9:00
  Total7 4:49:41 38.01 61.17 111

«»
2:01
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Aug 2 #

5 PM

running (warm up (and get wet)) 14:29 [1] 2.53 km (5:43 / km)

beim Einlaufen nach 5min fing es an, richtig zu regnen; war wyld :)

coordination (Lauf-ABC) 10:00 [1]

stinknormales Lauf-ABC
hab mein Sportshirt für den Rest ausgezogen, war ja eh niemand bei diesem Wetter im Wald und es wären eh nur extra-Kilos, die ich beim Rennen hätte mittragen müssen ;)

running (intervals) 13:35 [3] 2.6 km (5:13 / km)

waren doch ziemlich viele im Wald... naja egal xD

8 x 200m mit jeweils 1' Trabpause zwischen den 200m
die 200m konstant im ca. 3:45min Schnitt gerannt
Bin das ganze nicht zu hart angegangen, hat im Regen mies geballert, habe nach dem 8. Mal überlegt, die 10 vollzumachen, aber das 7. und 8. Mal waren schon belastend genug xD (und ich bin aktuell nicht fit genug für mehr lol)

Mit Leuten hätte es wohl noch mehr Spaß gemacht, zusammen im Regen :)

running 12:04 [2] 2.18 km (5:32 / km)

und nach Hause
9 PM

deeehnen 23:00 [1]

Wie wenig es bei manchen Muskelgruppen heute gebraucht hat, bis es zieht...

reggyneration 4:00 [1]

Noch n bissl Mini-Blackroll

Saturday Aug 1 #

6 PM

running 43:40 [3] 7.74 km (5:39 / km) +111m 5:16 / km

Gestern habe ich mich so gut gefühlt, daher lieber nichts gemacht, weil erste Priorität fürs TL - gesund anreisen!
Heute Vormittag war ich noch nicht bereit, umso besser wars dann jetzt am frühen Abend.

Nach meiner langen Pause laufe ich natürlich noch keine 10km in 50-55min mit entspanntem Gefühl, dafür reichts noch nicht.
Mit meinen ca. 7,8km heute bin ich absolut zufrieden - nichts überstürzt, hatte gutes Gefühl beim Laufen.
Danach schön kalt geduscht, bei dem Wetter ein Muss ;)
11 PM

reggyneration (Mini-Blackroll) 5:00 [1]

Vor allem Achillessehnen, bissl Wade

Friday Jul 31 #

Note
(rest day)

Thursday Jul 30 #

4 PM

cycling 1:51:03 [2] 40.82 km (2:43 / km)

Mitm Fahrrad heute nach Meißen und wieder home :)
Hinzu Gegenwind, dafür Rückzu wyld
Heute ruhiger Stream, morgen geh ich dann wenn ich mich gut fühle wieder laufen
5 PM

stabi 10:00 [1]

Fußgelenk + 1min Plank ;)

Wednesday Jul 29 #

3 PM

Note

Naaa ihr Nudeln? Lange nichts mehr von mir gehört....

Ja, leider. Mal ein kurzes Resümee der letzten ca. 2 Monate:
Ende Mai: ich geh 2x Laufen, nachdem ich meine mündlichen Prüfungen abgeschlossen habe. Nach dem 2. Mal habe ich mir so ne krasse Blase geholt, dass ich ne Woche aussetzen muss (= 1 Woche).
Ende Juni: nächster Rückschlag - Zeh beim Dienstagstraining geprellt
Konsequenz: Dresdner Sprintserie, Görlitzer-OL-Tage und Radebeuler Saisoneröffnung mussten ausfallen (= 3 Wochen)
Mitte Juli: hab mich erkältet (= 1 Woche)
Also: seit Mitte April (also seit es mit Abi losging) bis heute bin ich zwar schon paarmal Laufen gewesen und habe Dienstag-Trainings besucht, aber meine Gesundheit hat ständig nen fetten Strich durch die Rechnung gezogen...

Jetzt ist Ende Juli und erst jetzt komme ich wieder dazu, eigentlich wie nach dem Abi geplant, bis zum TL mal regelmäßig laufen zu gehen - und das 1,5 Wochen vorm TL. Na toll. Schon grausam :(
4 PM

running (warm up) 3:39 [1] 0.62 km (5:53 / km)

Trotzdem geh ich jetzt noch Laufen :)

coordination (Lauf-ABC) 7:00 [1]

running 24:31 [3] 4.28 km (5:44 / km)

Joa, nen motivierten DL1 gemacht, aber da ich noch nicht "kerngesund" bin, nabe ich den DL schon ziemlich kurz gehalten

coordination (Fußgelenksübungen) 5:00 [1]

Schonmal als Vorbereitung fürs TL

running (cool down) 2:40 [1] 0.4 km (6:40 / km)

Und ab nach Hause

« Earlier | Later »