Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log: wiQ

In the last 7 days:

activity # timemileskm+m
  Laufen2 1:44:11 5.97 9.6 30
  Kraft2 1:30:00
  OL-Training1 21:30 2.49(8:39) 4.0(5:23)12c
  Total4 3:35:41 8.45 13.6 3012c
«
1:40
0:00
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Jun 25 #

Note

geschwommen

Friday Jun 23 #

Laufen race 34:11 [4] 9.6 km (3:34 / km) +30m 3:30 / km
shoes: cascadia

14. Biehlaer Froschlauf - in die Nacht, mit Martin und Alix (die auch den Bestzeitenhalter Paul kennt - 28:51) und 1000 anderen, Start 21:24, vorne hingestellt, hatte ein bisschen was vom 24er, ein ganz klein bisschen, einige zelteten dort ..., als der Asphalt aufhörte, rief jemand: jetzt los und Marc S. lief los und das Führungsauto musste schneller fahren, Andre F. und der 3. setzten sich langsam ab, vorbei an schönen Teichen (Schönteichen heißt die Region) und später an Kühen, zwischen Km 3 und 4 kam der 4. vorbei, nach Freifläche wieder in den dunklen, flachen Kiefernforstwald (wie Brandenburg), dicke Wege, bei Km 8 mal umgedreht, weil mir so war also ob ... und da lief wer, also noch mal angezogen - das Tempo, und noch einmal im Zieleinlauf auf den letzten Metern, weil die vielen Fackeln nicht alleine rumstanden, sondern von Leuten gehalten wurden, die an-feuer-ten, das hatte schon was, bis zur Siegerehrung gewartet, gab auch allerlei Zeugs: Tasche, Rucksack, Sekt, Froschpokal, Kalender, Urkunde, Händedruck, Gutschein und Seife sowieso, kann man mal mitgemacht haben, Marc eine 31, das ging schon mal schneller, 5. insgesamt, 3. in der M30, der 6. 8s hinter mir
https://baer-service.de/ergebnisse/FLB/2017/
kurzes Ein- und Auslaufen

Thursday Jun 22 #

Kraft 1:00:00 [3]

Hallentraining, zu fünft, HIIT, Plan übererfüllt, gedehnt, geschafft, auf dem Rad heimzu geduscht

Wednesday Jun 21 #

OL-Training 21:30 [3] *** 4.0 km (5:23 / km)
12c shoes: cascadia

6. Dresdner Sprint von Daniel durch den Alaunpark und in den Prießnitzgrund
Karten gedruckt - ohne draufschauen, in 8min Auslesestationen mit Lizenz hingeradelt, die wie immer nicht gleich funkten, aber Paul war zum Glück auch am Start
mit den Gedanken woanders, nicht beim OL, ein Haufen Dinge übergeben (9 Stück) und ein paar übernommen (2) und Leute zum OL geführt (3)
nicht sonderlich schnell gerannt
an der 2 unsicher, zur 4 unnotwendigerweise um die Schule ausgeholt (samt Baustelle), die 6 verpeilt, die 7 noch mehr
egal, Mittsommer, Sonne und Menschen (manche mit hohen Erwartungen wegen guten Sprintwettkämpfen)
Matti keine 3min schneller, nur 2:59, ein würdiger Stirnbandträger
https://docs.google.com/spreadsheets/d/1BmeSENlfUZ...

Tuesday Jun 20 #

Laufen 1:10:00 [3]
shoes: cascadia

im grünen Jägerpark
5-mal 30-30-60s, Pausen 90-90-150
lief gefühlt etwas träge
immerhin war ich vor Patschi
und ich war vor dem Karte lesenden Moritz, holla
recht warm für Ende Frühling

Kraft 30:00 [1]

nur gedehnt, letztes Mal vor den Schulferien

« Earlier

Recent Comments

7+ days ago
14 ist linksrum tatsächlich... 13  
more...

Reports

Search Log



Recent Weeks:

Week
Ending
Training hours by intensity
0123456789
10
Jun 25
Jun 18
Jun 11
Jun 4
May 28

Week
Ending
Training hours by activity
0123456789
10
Jun 25
Jun 18
Jun 11
Jun 4
May 28

Week
Ending
Training miles by activity
051015202530354045505560
65
Jun 25
Jun 18
Jun 11
Jun 4
May 28

all weeks | months | years | as calendar